Anmeldepflicht zu Gottesdiensten vorerst aufgehoben

Liebe Gottesdienstbesucher,
 
solange im Kreis Mettmann die Inzidenzstufe 0 gilt, finden unsere Messen unter reduzierten Corona-Schutzbedingungen statt:
 
- Die Rückverfolgbarkeit muss nicht gewährleistet werden, so dass Sie sich nicht mehr für unsere Gottesdienste anmelden müssen.


- Die Maskenpflicht gilt weiter beim Kommen und Gehen, beim Kommuniongang und beim Singen.

 

(Taufen und Trauungen finden nach wie vor statt → siehe oben, Rubrik/Reiter "Christliches Leben und Sakramente")

10:00
Hl. MesseSt. Mariä Empfängnis
17:00
Hl. MesseMarienbergkapelle