Pfarrei Maria, Königin des Friedens

Pfarrgemeinderatswahlen

Am 11. und 12. November finden in diesem Jahr die Pfarrgemeinderatswahlen statt, zu der wir jetzt schon alle Gemeindemitglieder und diejenigen, die sich von außerhalb bei uns engagieren, einladen, ihr Wahlrecht wahrzunehmen. In unserem Seelsorgebereich wird der Pfarrgemeinderat 12 Mitglieder zählen, 10 Mitglieder werden gewählt.

Stimmberechtigt sind alle, die am Wahltag das 14. Lebensjahr vollendet haben und in unserem Seelsorgebereich wohnen. Gewählt werden können alle, die das 16. Lebensjahr vollendet haben.

Falls Sie in einem anderen Wahlbereich wohnen und in unsere Wählerliste aufgenommen werden wollen oder bei uns wohnen und sich in einem anderen Wahlbereich heimisch fühlen, beantragen Sie bitte schriftlich die Aufnahme in die entsprechende Wählerliste bis zum 28.10.; Briefwahl kann ab sofort beantragt werden.


Wahlvorschlag des Wahlausschusses

Vorläufige Liste der Kandidatinnen und Kandidaten (in alphabetischer Reihenfolge):

Maria Backhaus Abellan
Marion Behrendt
Andrea Fricano
Jan Helbig
Gabriele Kneer
Angela Knopf-Oligschläger

Tekla Lukannek
Bettina Möllney
Simone Tüsselmann
Hildegard Ufermann
Dorota Weihs
Stephanie Weihs

Ergänzungsvorschläge können bis zum 13. August beim Wahlausschuss eingereicht werden.

Anschrift: Kath. Pfarramt, Elberfelder Str. 12, 42553 Velbert

Vordrucke zur Einverständniserklärung sind im Pfarrbüro erhältlich. Die Erklärungen sind den Ergänzungsvorschlägen beizufügen. Für die Ergänzungsvorschläge sind mindestens 20 Unterschriften von Wahlberechtigten erforderlich.

 



Neviges - Tönisheide